WESTAUSTRALIEN  -  ROADTRIP DELUXE

Diese Reise wurde erst im November 2019 vom Reiseflüsterer Deluxe Inhaber Daniel Folmayer selbst durchgeführt und somit ganz aktuell für Sie getestet. Dieser Reisevorschlag ist genau dann richtig für Sie, wenn Sie sich eine extrem vielfältige Mietwagenrundreise durch die unendlichen Weiten Westaustraliens wünschen.

Nach der Erkundung der herrlichen Perth Region führt Sie Ihr Roadtrip Richtung Norden bis Exmouth. Dabei erwartet Sie unzählige einsame Traumstrände, das faszinierende Ningaloo Reef, fantastische Natur- und Tiererlebnisse und das typische australische "on-the-road"-Freiheitsgefühl. Ein besonderes Highlight ist der Abstecher zum spektakulären Karijini Nationalpark tief im australischen Outback! Ein ganz anderes Australien erleben Sie anschließend im Südwesten des Landes mit gigantischen Eukalyptuswäldern, herrlichen Weinregionen, atemberaubenden Küstenlandschaften und Stränden und natürlich immer wieder ganze Herden von hüpfenden Kängurus. Starten Sie Ihren ultimativen Westaustralien-Roadtrip und erleben Sie Freiheit pur, exotische Traumlandschaften und wunderschöne Unterkünfte.

 

Wir sind für Sie da und flüstern Ihnen zu, wie Sie die unzähligen Highlights Australiens nach Ihren Vorstellungen erleben können und welche Unterkünfte besonders gut zu Ihrem persönlichen Reisestil passen. Selbstverständlich kann die Reiseroute & Reisedauer Ihren Wünschen angepasst werden.

EINDRÜCKE

Unsere Rundreise-Empfehlung:

Westaustralien - Roadtrip Deluxe

Reiseform:

Mietwagenrundreise inklusive Unterkünfte

Reisedauer:

25 Tage / 24 Nächte 

Reisezeit:

Gerne beraten wir Sie hierzu ganz individuell

Unterkünfte:

Maßgeschneidert nach Ihren Wünschen & Vorstellungen

Reiseflüsterer Deluxe - Vorteil:

Bei diesem Reiseverlauf handelt es sich um einen Vorschlag. Selbstverständlich kann die Verweildauer und Anzahl der Aufenthaltsorte sowie die Auswahl der Unterkünfte und Aktivitäten frei nach Ihren Wünschen gestaltet werden. Wir freuen uns, Ihnen Ihre ganz persönliche Traumreise auszuarbeiten, bis Sie sagen können "genau so haben wir uns unseren Australien-Roadtrip vorgestellt".

WEITERE REISEVORSCHLÄGE FÜR AUSTRALIEN FINDEN SIE HIER

Daniel Folmayer

Ich kenne die Destinationen und Hotels persönlich. Gerne unterstütze ich Sie dabei Ihre ganz persönliche Traumreise zusammenzustellen.

        +49 (0)89 - 122 765 44

         anfrage@reisefluesterer-deluxe.de

Reiseverlauf

1.-3. Tag: Perth | Metropole mit herausragenden Ausflugsmöglichkeiten


Willkommen in Westaustralien! Ihr Transfer bringt Sie vom Flughafen zu Ihrem Hotel im Zentrum Perths oder alternativ in das malerische Küstenstädtchen Fremantle. Erkunden Sie die wohl abgelegenste Millionenstadt der Welt mit ihrer herrlichen Uferpromenade, dem einmaligen Kings Park und kilometerlangen Sandstränden. Vor den Toren Perths erwartet Sie die Hafenstadt Fremantle, wo Altes mit Neuem zu einer einzigartigen Kulturerfahrung verschmilzt. Oder möchten Sie lieber einen Ausflug in das malerische Weinanbaugebiet Swan Valley unternmehmen? Unser Tipp: Fahren Sie mit der Fähre auf die wunderschöne autofreie Insel Rottnest Island und radeln Sie zu paradiesischen Badebuchten und verzücken Sie sich am Anblick der niedlichen "Quokkas" (Kurzschwanzkänguruhs), die es nur mehr dort gibt. --> 3 Übernachtungen in Perth oder Fremantle




4. Tag: Perth - Jurien Bay | Ihr Australien-Roadtrip beginnt!


Heute erhalten Sie Ihren Mietwagen. Anschließend kann Ihr Australien-Abenteuer so richtig beginnen! Ganz flexibel erkunden Sie nun mit Ihrem Mietwagen die vielfältigen Naturschönheiten Australiens. Im grünen Yanchep Nationalpark erwarten Sie Koalas und vielleicht schon die ersten Kängurus. Bei Lancelin laden riesige Sanddünenlandschaften zum Staunen und Sandboarden ein. Erleben Sie im Nambung National Park eine der einzigartigsten Naturattraktionen Westaustraliens: Die "Pinnacles", welche aus tausenden, riesiger Kalksteinsäulen bestehen, eingebettet im gelben Wüstensand. Unser Tipp: In der Abendsonne erfährt man die intensiven Farben und mystische Stimmung besonders eindrücklich! --> 1 Übernachtung in Jurien Bay




5. Tag: Jurien Bay - Kalbarri Nationalpark | Pinker See & atemberaubende Küstenlandschaften


Ein wahres Naturschauspiel bietet die Hutt Lagoon, dessen Wasser tatsächlich pink erstrahlt. Der Nachmittag bietet sich an um im beeindruckenden Kalbarri Nationalpark die schrofen, spektakulären Küstenfelsformationen auf kurzen Wanderungen zu bestaunen. Unser Tipp: Lassen Sie den Abend bei einem kleinen Picknick auf den Felsklippen ausklingen. Mit etwas Glück ziehen hier Buckelwale mit ihren Kälbern vorbei (Jun-Nov). --> 1 Übernachtung in Kalbarri




6. Tag: Kalbarri Nationalpark - Shark Bay


Berühmt ist der Nationalpark insbesondere für sein "Nature's Window" und den herrlichen Z Bend River Trail. Gleichzeitig ist der Park auch ein Paradies für Outdoor-Fans: Wandern, Abseilen, Kajakfahren u.v.m. Unser Tipp: Schwindelfreie können ganz neu seit 2020 den Skywalk betreten und fantasische Aussichten genießen. --> 2 Übernachtungen in Monkey Mia (Shark Bay)




7. Tag: Shark Bay | Francois Peron Nationalpark


Je weiter Sie sich von Perth in nördliche Richtung bewegen, desto einsamer wird es. Im UNESCO Weltkulturerbe Shark Bay finden Sie herausragende Naturlandschaften, eine unglaubliche Artenvielfalt und einen einzigartigen Einblicke in die Geschichte der Erde. Zudem können Sie hier die berühmten Monkey Mia Delfine und die weltgrößte Population von Dugongs antreffen. Eine absolute Besonderheit ist auch der lange Shell Beach. Dieser besteht aus unendlich vielen kleinen, weißen Muscheln. Unser Tipp: Unternehmen Sie einen Offroad-Ausflug in den einzigartigen Francois Peron Nationalpark und Sie erleben das australische Outback hautnah kombiniert mit roten Sanddünen, schneeweißen Sandstränden und einer faszinierenden Tierwelt. Von den Klippen am Cape Peron können Sie Dugongs, Rochen, Schildkröten und sogar Haie im darunterliegenden Wasser schwimmen sehen und das ohne nass zu werden!




8. Tag: Shark Bay - Coral Bay | Delfine hautnah und auf zum fantastischen Ningaloo Reef!


Erleben Sie am frühen Morgen ein einzigartiges Naturschauspiel, wenn - bereits seit Jahrzehnten - die Delphine direkt bis zum Sandstrand von Monkey Mia kommen und die neugierigen Touristen beäugen. Anschließend führt Sie Ihr Roadtrip durch Westaustralien entlang der 2. längsten geraden Straße Australiens (ca. 90 km ohne Kurve!) Richtung Coral Bay. Coral Bay ist ein einsamer Ort an einem wunderschönen Sandstrand, vom dem aus man direkt losschnorcheln kann und unzählige Korallen und bunte Fische beobachten kann. --> 2 Übernachtungen in Coral Bay




9. Tag: Coral Bay | Schnorcheln mit Walhaien, Buckelwalen oder Manta-Rochen


Genießen Sie einfach einen ruhigen Strandtag in Coral Bay oder unternehmen Sie einen absolut aufregenden Schnorchelausflug mit den größten Fischen der Welt - den (harmlosen) bis zu 14 Meter großen Walhaien! Diese können von März bis Juni beobachtet werden. Von Juli bis Oktober können Sie mit Buckelwalen schnorcheln und mit den gigantischen Manta-Rochen sogar ganzjährig.




10.-12. Tag: Karijini Nationalpark | Spektakuläre Schluchten & erfrischende Naturpools


Heute werden Sie nur sehr wenigen Autos begegnen auf Ihrem Roadtrip weiter zum Karijini Nationalpark. Der Nationalpark hat sich über einen Zeitraum von über zwei Milliarden Jahren entwickelt und zählt zu den spektakulärsten Nationalparks Australiens. Er bietet fantastische Wanderwege, die durch uralte Schluchten führen. Mit seinen riesigen Schluchten, Wasserfällen und Felsbecken mit kristallklarem Wasser ist der Karijini Nationalpark ein Muss für alle Abenteuerlustigen, die sich gerne zwischendurch in den kühlen Naturpools erfrischen möchten. Ein echtes Highlight sind die sehr komfortablen Zelt-Unterkünfte des Karijini Eco Retreats. Unser Tipp: Besuchen Sie unbedingt auch die etwas abgelegenere Hamersley Gorge am Rande des Nationalparks! --> 3 Übernachtungen im Karijini Eco Retreat (im Luxuszelt) - ein geniales Erlebnis!




13. Tag: Karijini Nationalpark - Exmouth | Cruisen durchs Outback


Sie cruisen mit Ihrem Mietwagen durch das einsame, unendlich erscheinende Outback Richtung Indischen Ozean bis Sie die kleine Stadt Exmouth erreichen. --> 2 Übernachtungen in Exmouth




14. Tag: Exmouth | Traumstrände & fantastisches Schnorcheln


Exmouth liegt direkt am imposanten Cape Range Nationalpark. Zudem finden Sie hier am riesigen Ningaloo Reef fantastische Schnorchelerlebnisse mit bunten Korallen und unzähligen Fischen sowie insbesondere mit sanften Walhaien (Mär-Jul), riesigen Mantarochen (Mai-Sep) und Buckelwalen (Jun-Nov). Unser Tipp: Im Cape Range Nationalpark befinden sich einige der schönsten Sandstrände Australiens! Z.B. der beliebte Turquoise Beach oder - ein echter Geheimtipp - die Sandy Bay mit fantastischem, tropischwarmen helltürkisem Wasser.




15. Tag: Exmouth - Perth - Margaret River | Auf in den abwechslungsreichen, grünen Südwesten Australiens!


Gegen Mittag geben Sie Ihren Mietwagen am kleinen Flughafen von Exmouth/Learmonth ab und Sie fliegen zurück nach Perth. Dort erhalten Sie Ihren neuen Mietwagen und Ihr Roadtrip führt Sie nun südlich von Perth in die wunderschöne, extrem abwechslungsreiche Region um Margeret River im Südwesten Australiens. 3 Übernachtungen in Margaret River




16.-17. Tag: Margaret River | Kängurus, Weine, Höhlen, Strände & Eukalyptuswälder


Margaret River bietet eine überwältigende Vielfalt an unvergesslichen Reiseerlebnissen: Unberührte Strände, Leuchttürme, riesige Eukalyptusbäume, gigantische Höhlen, eines der besten Weingebiete Australiens, luxuriöse Unterkünfte und eine große Menge frischer, lokaler Erzeugnisse und Speisen. Unser Tipp: Speziell am frühen Abend grasen unzählige Kängurus auf den grünen Wiesen der Region und können herrlich beobachtet werden, wie Sie umherhüpfen.




18. Tag: Margaret River - Walpole | Roadtrip durch gigantische Eukalyptuswälder


Starten Sie Ihren Tag mit einem Abstecher an die Hamelin Bay und beobachten Sie an dem wunderschönen Sandstrand direkt im flachen Wasser freundliche Stachelrochen. Anschließend cruisen Sie mit Ihrem Mietwagen weiter durch ausgedehnte Karri-Wälder. Ein ganz besonderer Augenschmaus ist es während der faszinierenden Wildflower-Saison (ca. Mai-Nov). Unser Tipp: Machen Sie einen Abstecher zum Dave Evans Bicentennial Tree. Der einst als Feuerwachstelle genutzte, 75 Meter hohe Baum ist heute öffentlich zugänglich. Klettern Sie hoch (auf eigene Gefahr!) und genießen Sie fantastische Ausblicke von einer der 3 Aussichtplattformen. --> 1 Übernachtung bei Walpole




19. Tag: Walpole - Albany | Über den Bäumen & in den grünen Pools


Ein geniales Erlebnis ist der Besuch des Valley of Giants mit seinem imposanten Tree Top Walk hoch oben zwischen den Baumwimpfeln. Nicht minder beeindruckend sind die unglaublich wuchtigen und uralten Giant Tingle Trees, die sogar großen Feuern trotzen und dem Wald eine mystische Stimmung verleihen. Ein echtes Highlight ist sicherlich ein Bad im Greens Pool. Dieser ist einer der einladendsten Swimmingpools von Mutter Natur und gehört zu den ikonischsten Stränden Westaustraliens. Er ist ein Postkartenmotiv mit klarem, smaragdgrünem Wasser und einem ganz feinen, weißen Sandstrand. Unser Tipp: Besuchen Sie die Greens Pool nicht zu spät am Tag, die charakteristische türkisgrüne Farbe kommt speziell zur Geltung, wenn die Sonne noch nicht zu tief steht. --> 2 Übernachtungen in Albany




20. Tag: Albany | Stadtflair, ehemalige Walfangstation & Naturwunder


Schlendern Sie durch das kleine, nette Zentrum von Albany oder besuchen Sie die zu einem Museum umfunktionierte, hochinteressante ehemalige Walfangstation. Unser Tipp: Die Naturgewalten des Ozeans können Sie in atemberaubenderweise am "The Gap" hautnah spüren und auch die Blowholes sind absolut beeindruckend.




21. Tag: Albany - Esperance


Ihr Roadtrip führt Sie heute weiter nach Esperance. Unser Tipp: Machen Sie am Vormittag einen Abstecher zu einem der wohl schönsten Strände Australiens im Two Peoples Bay Nature Reserve. Ein absoluter Geheimtipp!




22.-23. Tag: Esperance | Einmalige Strandlandschaften


Nicht zu verwechseln mit der berühmten Great Ocean Road bei Melbourne, finden Sie direkt vor den Toren Esperence wie auf einer Perlenkette aufgereit wunderschöne, große Buchten, die zu ausgiebigen Strandspaziergängen und einem Picknick einladen. Ein Tagesausflug in den Cape Le Grand Nationalpark ist das Highlight bei Esperance. Eine einmalig schöne Küstenlandschaft mit mehreren langezogenen schneeweißen und puderzuckerfeinen Traumstränden erwartet Sie hier. Ganz speziell ist hierbei Lucky Bay: Hier finden sich täglich Kängurus ein, die dann gemächlich den Traumstrand entlang hüpfen und keine Scheu vor Menschen zeigen. Unser Tipp: Gönnen Sie sich einen Flug zum Recherche Archipelago Nature Reserve und fliegen Sie über den pinkfarbenen Lake Hillier. Ein surreales Farbspiel im Zusammenspiel mit dem angrenzenden weißen Strand und türkisfarbenen Meer!




24. Tag: Esperance - Wave Rock | Die perfekt Welle


Fahrt durch den scheinbar niemals endeten "Weizengürtel" im Südwesten Australiens mit seinen riesigen Getreidefeldern bis nach Hyden. Mit dem Wave Rock wartet eine sowohl spektakuläre als auch kuriose Erscheinung auf Sie. Der gigantische Fels wirkt tatsächlich wie eine riesige, sich brechende Welle. Let's surf! 1 Übernachtung in Hyden.




25. Tag: Wave Rock - Perth


Vorbei an unzähligen Getreidefeldern erreichen Sie wieder Perth. Meist ist der Rückflug spätabends, so kann man die Reise gemütlich an einem Stadtstrand von Perth oder bei einem leckeren Essen in der Weinregion des Swan Valleys ausklingen lassen. Vor Ihrem Flug geben Sie Ihren Mietwagen am Flughafen in Perth ab. Hiermit endet Ihr aufregender und extrem abwechslungsreicher Roadtrip durch Westaustralien.





PREISE

Aus Ihren Träumen und unserer Leidenschaft werden Ihre Reise und Ihr Preis. Für ein kostenloses maßgeschneidertes Angebot können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren. 

UNSERE HOTELEMPFEHLUNGEN

RFLogoLarge.png

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 89 - 122 765 44 

Wochentags 9 - 20 Uhr. Gerne auch Terminvereinbarung außerhalb der Geschäftszeiten und am Wochenende.

Reiseflüsterer Deluxe

Daniel Folmayer

Oberländerstr. 8

81317 München

Telefon: +49 (0) 89-122 765 44

Fax: +49 (0) 89-122 765 45

Email: info@reisefluesterer-deluxe.de

www.reisefluesterer-deluxe.de

Reiseflüsterer Deluxe - Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an, um sich regelmäßig über die neuesten Reiseflüsterer-News informieren zu lassen.

  • Facebook
  • Instagram

Sitemap

© 2020 Reiseflüsterer Deluxe