Tahaa

Südsee-Lagunen pur: Cook Inseln & Französisch Polynesien

Home » Südsee-Kombinationen » Südsee-Lagunen pur: Cook Inseln & Französisch Polynesien

Sie träumen von den atemberaubendsten blauen Lagunen, die man sich nur erträumen kann? Von menschenleeren Strände, spektakulären Schnorchelplätzen und Entspannung pur? Dann sind Sie genau richtig bei dieser außergewöhnlichen Reise in die 2 Südsee-Paradiese der Cook Inseln und Tahiti und ihren Inseln. Erleben Sie mit Bora Bora und Aitutaki die wohl beeindruckendsten tropischen Inseln überhaupt. Nicht zu vergessen die “kleine Schwester” Bora Boras, die abgelegene traumschöne Insel Maupiti. Schnorcheln Sie mit riesigen Mantas oder besteigen Sie den Inselberg und fühlen sich wie der König der Südsee. Beide Inselstaaten haben so einige Überraschungen bereit für Sie und warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

Wir sind für Sie da und flüstern Ihnen zu, wie Sie die jeweiligen Inseln auf Ihre ganz persönliche Art am besten erobern können und welche Unterkünfte besonders gut zu Ihrem persönlichen Reisestil passen. 


EINDRÜCKE

Unsere Rundreise-Empfehlung:


Südsee-Lagunen pur:
Cook Inseln & Französisch Polynesien


Reiseform:
Individualreise – Südsee-Inselhüpfen

Reisedauer:
20 Tage / 19 Nächte

Beste Reisezeit:
Ganzjährig (am besten: April – November)


Daniel Folmayer

Ich kenne die Destinationen und Hotels persönlich. Gerne unterstütze ich Sie dabei Ihre ganz persönliche Traumreise zusammenzustellen.

+49 89 – 122 765 44

anfrage@reisefluesterer-deluxe.de

Beratungstermin vereinbaren

1. – 3. Tag: Rarotonga (Cook Inseln)
Ankunft in Fiji auf Viti Levu, der größten Insel Fijis. VIP-Empfang und kurzer Privattransfer in Ihr Hotel. Schalten Sie in Ihren persönlichen “Südsee-Modus” oder erkunden Sie im Hinterland die beeindruckenden Nausori Highlands und die malerischen Dörfer.

4. – 7. Tag: Aitutaki (Cook Inseln)
Per Bootstransfer (ca. 90min) erreichen Sie Ihre kleine Trauminsel inmitten der herrlichen Mamanuca Inselgruppe. Relaxen Sie einfach am Strand oder erkunden Sie die farbenfrohe Unterwasserwelt beim Schnorcheln oder Tauchen.  

8. Tag: Aitutaki – Rarotonga – Tahiti (Französisch Polynesien)
Transfer zum Flughafen nach Nadi und Flug nach Samoa (ca. 1:55 Std.). Transfer in Ihr Hotel.

9. – 12. Tag: Moorea (Französisch Polynesien)
Erleben Sie die 2 wunderschönen Hauptinseln Samoas (Upolu & Savaii) auf einem kleinen Roadtrip per Mietwagen (alternativ: Mit Ihrem eigenen Guide). Es erwarten Sie viele beeindruckende Naturwunder gemixt mit der lebendigen Kultur der Samoaner.

13. – 15 Tag: Bora Bora (Französisch Polynesien)
Mietwagenabgabe am Flughafen auf Upolu. Flug via Fiji ins Königreich Tonga. Erkunden Sie Nuku’alofa, die königliche Hauptstadt Tongas.

16. –  18. Tag: Maupiti (Französisch Polynesien)
Flug zur Insel Foa in der wunderschönen Ha’apai Gruppe (ca. 30min). Genießen Sie die Ruhe, Abgeschiedenheit und Traumstrände der Insel und lernen Sie die einheimische Bevölkerung kennen. Die Ha’apai Gruppe ist der perfekte Ausgangspunkt für spannende Walbeobachtungen und Schnorchel- und Tauchausflüge. Oder erleben Sie auf einer kleinen Insel Ihren persönlichen Robinson Crusoe Traum – Sie ganz alleine auf einer Südsee-Inseln!

19. Tag: Maupiti – Tahiti (Französisch Polynesien) – Rückflug
Flug zurück auf die Hauptinsel Tongatapu und Transfer (Auto & Boot; ca. 1 Std.) auf die vorgelagerte Trauminsel Fafa. 

Bei dieser Rundreise handelt es sich um einen Vorschlag. Selbstverständlich kann die Verweildauer und Anzahl der Aufenthaltsorte sowie die Auswahl der Aktivitäten frei nach Ihren Wünschen angepasst werden. Wir freuen uns, Ihnen Ihre ganz persönliche Traumreise auszuarbeiten, bis Sie sagen können „genau so habe ich es mir vorgestellt“.


PREISE

Aus Ihren Träumen und unserer Leidenschaft werden Ihre Reise und Ihr Preis. Für ein kostenloses maßgeschneidertes Angebot können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren. 


UNSERE HOTELEMPFEHLUNGEN